Liebe Hundebesitzer,

hier finden Sie eine Auswahl und Beschreibungen zu meinen aktuellen Ratgebern und E-Books:

Sofort‐Hilfe‐Ratgeber: Stubenreinheit

Hilfe! Mein Hund ist nicht stubenrein – Sonderausgabe

Schluss mit den Pfützen im Wohnzimmer! Auch Ihr kleiner Welpe kann ganz schnell lernen, dass Ihre Wohnung eine Tabuzone ist. Wie erkenne ich, dass mein Hund „muss“ und wie oft „muss“ er denn? Erfahren Sie die 11 häufigsten Gründe, warum ein Hund nicht stubenrein wird. Außerdem bekommen Sie 11 wertvolle Tipps und Anleitungen, wie Ihr kleiner Racker garantiert stubenrein wird.

20 Seiten/ A4

Herausgeber/ Autor: Nina Sauer

_________________________________________________________________________

Beschreibung

Sie haben sich für eine bestimmte Rasse entschieden und suchen nun den perfekten Züchter für Ihr „Baby“? Der Züchter hat einen entscheidenden Einfluss auf das Wesen, die Entwicklung und die Gesundheit Ihres Welpen, ebenso die Hundemutter. Wir sagen Ihnen, woran Sie einen guten Züchter erkennen, wie Sie ihn finden, wie eine ideale Zuchtstätte aussieht, wie sich gesunde Welpen entwickeln und welche Bedeutung der Hundemutter und den Wurfgeschwistern zukommt. Worauf sollten Sie unbedingt achten, damit Ihr Sonnenschein den perfekten Start ins Leben hat?

28 Seiten/ A4

Herausgeber/ Autor: Nina Sauer

_______________________________________________________________________

Hilfe! Mein Hund frisst Kot! 

Hilfe! Mein Hund frisst Kot!

Beschreibung

Es ist nicht nur für Sie besonders eklig, wenn Ihr Hund zu den Kotfressern gehört – egal ob es sich um menschliche oder tierische Hinterlassenschaften handelt. Dieses Verhalten kann bei Ihrem Hund, aber auch bei Ihnen, zu unangenehmen bis bedrohlichen Krankheiten führen.

In unserer Sonderausgabe erfahren Sie 11 mögliche Ursachen, warum Ihr Hund so gerne Kot frisst, welche Gefahren im Kot lauern und welche Krankheiten übertragen werden können.

Wenn Sie wissen, warum Ihr Hund Pferdeäpfel klaut oder auch den Stinkhaufen des Nachbarhundes unwiderstehlich findet, können Sie die Ursachen bekämpfen und gleichzeitig Ihrem Vierbeiner mithilfe von CANINAS® Sofort-Hilfe-Anleitung: „Anti-Giftköder-Training“ diese Macke abgewöhnen.

20 Seiten/ A4
Herausgeber/ Autor: Nina Sauer

________________________________________________________________________

Anti-Giftköder-Training – Sofort-Hilfe- Ratgeber

https://welpenerziehung.caninas.de/produkt/hilfe-anti-giftkoeder-trainingsanleitung/

Beschreibung

Schluss mit der Angst vor Giftködern!

Gehört Ihr Hund auch zu denen, die alles fressen, was sie nur finden? Essensreste, Kot, Tierkadaver, verdorbene Lebensmittel und was man sonst noch während eines Spaziergangs finden kann?

Wie Sie Ihren Hund erfolgreich von Giftködern und anderen bösen „Leckereien“ fernhalten, erfahren Sie in unserem „Anti-Giftköder-Training“.

16 Seiten/ A4
Herausgeber/ Autor: Nina Sauer

________________________________________________________________________

Der große Ratgeber zur Hundeerziehung 

Hilfe! Hundeschule ja oder nein – Sonderausgabe

Beschreibung

Auf über 60 Seiten erhalten Sie wertvolle Tipps für eine erfolgreiche Hundeerziehung – mit oder ohne Welpen- und Hundeschule. Was macht eine gute Hundeschule aus? Wie lernt mein Hund am schnellsten? Was sind die größten Fehler in der modernen Hundeerziehung?

Brauche ich einen Hundeführerschein? Und vieles mehr…..

64 Seiten/ A4
Herausgeber/ Autor: Nina Sauer

____________________________________________________________________

Sie planen einen Strandurlaub mit Ihrem Vierbeiner?

Immer mehr Hundebesitzer möchten im Urlaub nicht auf ihren treuen Vierbeiner verzichten und ihn zu Hause in Pflege geben. Im gemeinsamen Urlaub hat man endlich einmal Zeit zum Spielen und Toben mit dem Hund, für ausgedehnte Spaziergänge und entspannte Stunden.

Ein Strandurlaub tut allen gut, frische Meeresluft, Sonne, Füße und Pfoten im Sand, Relaxen im Strandkorb, Erholung für Geist, Seele und Körper.

CANINAS© HUNDEWELTEN bietet Ihnen eine Auswahl von über 50 speziell ausgewiesenen Hundestränden an der deutschen Nord-und Ostseeküste. An weitläufigen Stränden findet der Hund viel Platz, um sich auszutoben. Fast alle Hunde lieben es, im Wasser zu plantschen, sich abzukühlen, ein Sonnenbad zu nehmen oder an einem schattigen Platz zu dösen. In unseren detaillierten Beschreibungen der einzelnen Hundestrände erfahren Sie:

Besteht Leinenpflicht? Wird eine Strandgebühr erhoben? Anfahrtswege, Art und Größe des Strandes, die Entfernung zum nächsten WC, zum Parkplatz und – sollte doch einmal etwas schief gehen – die Entfernung zum nächsten Tierarzt.

Gibt es Hundekotbeutel? Eine Hundedusche? Strandkorbvermietung, einen Kinderspielplatz und wo ist das nächste Restaurant?

Lust auf Meer? Ihr Hundestrandkatalog

So können Sie sich optimal auf Ihren Strandurlaub vorbereiten. Die passenden hundefreundlichen Unterkünfte finden Sie hier auf www.caninas.de.

In unserer Reise-Checkliste (S. 40/41) finden Sie nützliche Tipps und Ideen, was in den Hundekoffer gehört und was in der Hunde-Apotheke nicht fehlen sollte.

Ein herzliches Dankeschön an alle im Katalog erwähnten Tourismusverbände, Kurverwaltungen und Gemeinden für die gute Zusammenarbeit und die uns zur Verfügung gestellten Informationen und Fotos.

Nun wünschen wir Ihnen einen unvergesslichen, entspannten Strandurlaub, genießen Sie die schönste Zeit des Jahres mit Ihrem 4-Beiner und geben Sie ihm reichlich GRUND ZUM WEDELN!

Wir freuen uns von Ihnen zu hören, wenn Sie für die nächste Ausgabe unseres Hundestrand-Katalogs weitere Hundestrände empfehlen möchten, stimmungsvolle Strandfotos zur Verfügung stellen können oder eine Bewertung zu CANINAS Hundestränden abgeben möchten. Schicken Sie uns Ihre Nachricht an: hundestraende@caninas.de.

Ihr CANINAS© HUNDEWELTEN Team!

Merken

Merken

Merken